Links

Funktionsbausteine

Master UDP

Eingänge
Eingänge
Initialwert
Beschreibung
xEn
TRUE
Schaltet die Kommunikation des Masters ab. Muss nicht belegt werden da der nitialwert bereits TRUE ist. Somit lässt sich live im Programm die Kommunikation einfach deaktivieren.
sIPAddressKNXInterface
Hier muss die IP Adresse des KNX IP Interfaces eingetragen werden. Die IP Adresse muss vorab über ETS parametriert werden. Die Bibliothek wurde mit einigen KNX Interfaces verschiedener Hersteller getestet eine Übersicht findet man hier Beschreibung
uiPortKNXInterface
c_LibPara.gc_uiPort
Hier ist der Port des KNX Interfaces einzutragen. Standardport bei KNX ist 3671 und ist bei den meisten Gateways vorab so eingetragen. Die globalen Library Parameter c_LibPara.gc_uiPort ist bereits der Port 3671 eingetragen. Muss nur angepasst werden wenn der Port abweicht.
itfNetworkInterface
Hier muss der Netzwerkadaptername vom Gerätebaum eingetragen werden. Z.B. Ethernet. Siehe Bild. Wichtig ist das der Ethernetadapter "grün" beim Onlinemodus in CODESYS erscheint. Somit wurde die IP Adresse richtig ausgewählt. Sollte dies nicht der Fall sein muss durch Doppelklick auf den Ethernetadapter die richtige Ethnernetschnittstelle ausgewählt werden und nochmals ein Download durchgführt werden.
uiPortPLC
c_LibPara.gc_uiPortLocal
Initial 63671 - frei wählbarer Port. Über diesen Port empfängt die CODESYS Steuerung die Daten. Kann leer gelassen werden wenn der Initialport nicht verwendet wird.
xResetError
Setzt den letzten Fehler des Bausteins zurück (Ausgänge eError und eLastError)

KNX_Read_DPT_9x

Zum Lesen von KNX DPT9.xxx Datenpunkttypen.
Last modified 5mo ago